Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Wirtschaft im Rest der Welt Mann will rasch zum Flieger und löst Chaos am Kölner Flughafen aus
Nachrichten Wirtschaft Wirtschaft im Rest der Welt Mann will rasch zum Flieger und löst Chaos am Kölner Flughafen aus
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:12 30.05.2016
Anzeige
Köln

Wieder Wirbel am Flughafen Köln/Bonn: Ein Mann ist unkontrolliert in den Sicherheitsbereich des Airports gelangt und hat ein erhebliches Chaos ausgelöst. Er wurde von der Bundespolizei gefasst und verhört. Bei dem Mann handele es sich um einen 62-jährigen Spanier, der nach Portugal reisen wollte. Er habe lediglich den schnellsten Weg zu seinem Flieger gesucht und die falsche Tür gewählt. Über den Handgepäck-Ausgang war er in den Sicherheitsbereich von Terminal 1 gekommen. Zeitweise wurden dort alle Flüge gestoppt. Rund 2500 Passagiere waren betroffen.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Anfang März passierte es im Terminal 2, nun im Terminal 1. Erneut ist am Flughafen Köln/Bonn jemand unkontrolliert in den Sicherheitsbereich gelangt. Mit erheblichen Folgen.

31.05.2016

Die Talfahrt der Milchpreise hat tausende Bauern in akute Bedrängnis gebracht. Der Agrarminister will ihnen mit einem Millionen-Hilfspaket Luft verschaffen. Staatliche Eingriffe in den Markt lehnt er aber ab.

31.05.2016

Der Beschluss zur Abschaffung des 500-Euro-Scheins zeigt nach jüngsten Zahlen der Europäischen Zentralbank (EZB)offensichtlich Wirkung.

31.05.2016
Anzeige