Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Wirtschaft im Rest der Welt Maschine verliert Landeklappe bei Anflug auf Leipzig
Nachrichten Wirtschaft Wirtschaft im Rest der Welt Maschine verliert Landeklappe bei Anflug auf Leipzig
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:32 11.05.2016
Anzeige
Halle

Ein Frachtflugzeug hat beim Anflug auf den Flughafen Leipzig-Halle eine Landeklappe verloren. Das etwa ein mal zwei Meter große Metallstück der Boeing 747 sei in ein Gewässer gestürzt, erklärte die Bundesstelle für Flugunfalluntersuchung in Braunschweig und bestätigte damit Medienberichte. Den Berichten zufolge schlug die Klappe im Saalekreis auf, verletzt wurde bei dem Vorfall am Samstagabend niemand. Die Bundesstelle wertet die verlorene Klappe nicht als Unfall, will aber den Fall in eine Datenbank aufnehmen.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Die EU-Kommission verbietet die geplante Milliarden-Fusion der Mobilfunkanbieter O2 und Three in Großbritannien.

11.05.2016

Dank eines florierendes Werbemarktes läuft das Fernsehgeschäft beim Bertelsmann-Konzern prächtig. Die Gewinne sprudeln, das Geschäft in allen Bereichen läuft. Das zeigen die Zahlen zum Jahresauftakt.

12.05.2016

Das blühende Geschäft in der Paketsparte und bei Expressdiensten verleiht der Deutschen Post Flügel: Im ersten Quartal hat der Konzern zur alten Stärke zurückgefunden.

12.05.2016
Anzeige