Volltextsuche über das Angebot:

17 ° / 12 ° Sprühregen

Navigation:
Mazda ruft Millionen Autos zurück

Tokio Mazda ruft Millionen Autos zurück

Der japanische Autokonzern Mazda ruft wegen möglichen Problemen mit Hecktüren weltweit rund 2,2 Millionen Autos in die Werkstätten. Wie das Unternehmen bekanntgab, könnte es zu Korrosion kommen.

Tokio. Der japanische Autokonzern Mazda ruft wegen möglichen Problemen mit Hecktüren weltweit rund 2,2 Millionen Autos in die Werkstätten. Wie das Unternehmen bekanntgab, könnte es zu Korrosion kommen. Berichte über Fälle, bei denen Menschen zu Schaden gekommen seien, lägen dem Unternehmen aber nicht vor. Betroffen von dem Rückruf sind sechs Modelle, darunter der CX-5 und der Mazda 3 Sedan.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Wirtschaft im Rest der Welt
DAX
Chart
DAX 12.607,50 +0,10%
TecDAX 2.402,75 -0,29%
EUR/USD 1,1787 -0,50%

Quelle: Sponsor Deutsche Bank / Realtime Indikation

Aktien Tops & Flops

LINDE 168,12 +2,42%
VOLKSWAGEN VZ 140,45 +2,19%
E.ON 9,40 +2,15%
Henkel VZ 112,46 -1,02%
MÜNCH. RÜCK 175,78 -0,69%
FRESENIUS... 67,82 -0,47%

Wertpapiersuche

Wechselkurse interaktiv

Weltkarte

Fonds Top Performer 3 Jahre

Fondsname FA Perf. 3J.
Structured Solutio AF 139,09%
Commodity Capital AF 108,36%
Allianz Global Inv AF 105,47%
Crocodile Capital MF 94,34%
Apus Capital Reval AF 91,72%

mehr

Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
Kommentar

Bissig, polemisch, kontrovers: Kommentare aus den LN.