Volltextsuche über das Angebot:

18 ° / 14 ° Regenschauer

Navigation:
Medien: Investitionen in Infrastruktur auf Rekordniveau

Berlin Medien: Investitionen in Infrastruktur auf Rekordniveau

Für die Infrastruktur in Deutschland sollen in den kommenden Jahren so viele Mittel wie noch nie zuvor bereitstehen.

Berlin. Für die Infrastruktur in Deutschland sollen in den kommenden Jahren so viele Mittel wie noch nie zuvor bereitstehen. Das Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur plane für das Jahr 2016 mit Investitionen von 13 Milliarden Euro, wie die „Hannoversche Allgemeine Zeitung“ und die „Rheinische Post“ berichteten. Davon fließen 7,4 Milliarden Euro in den Bau, Erhaltung und Betrieb der Bundesfernstraßen. Bundesverkehrsminister Alexander Dobrindt spricht dabei von einem „Modernisierungsschub“.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Wirtschaft im Rest der Welt
DAX
Chart
DAX 12.714,50 -0,15%
TecDAX 2.267,50 -0,03%
EUR/USD 1,1194 ±0,00%

Quelle: Sponsor Deutsche Bank / Realtime Indikation

Aktien Tops & Flops

LUFTHANSA 18,60 +1,04%
THYSSENKRUPP 25,29 +0,36%
DT. POST 32,45 +0,21%
RWE ST 19,08 -2,49%
E.ON 8,89 -1,29%
Henkel VZ 125,25 -1,15%

Wertpapiersuche

Wechselkurse interaktiv

Weltkarte

Fonds Top Performer 3 Jahre

Fondsname FA Perf. 3J.
AXA World Funds Gl RF 165,60%
Structured Solutio AF 132,30%
Crocodile Capital MF 118,70%
Allianz Global Inv AF 107,06%
BlackRock Global F AF 100,20%

mehr

Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
Kommentar

Bissig, polemisch, kontrovers: Kommentare aus den LN.