Volltextsuche über das Angebot:

0 ° / -6 ° wolkig

Navigation:
Mehrarbeit rentiert sich für Geringverdiener nicht immer

Gütersloh Mehrarbeit rentiert sich für Geringverdiener nicht immer

Mehrarbeit lohnt sich für Geringverdiener nicht immer. In unteren Einkommensgruppen kann das Zusammenwirken von Sozialabgaben, Transferleistungen und Einkommenssteuer ...

Gütersloh. Mehrarbeit lohnt sich für Geringverdiener nicht immer. In unteren Einkommensgruppen kann das Zusammenwirken von Sozialabgaben, Transferleistungen und Einkommenssteuer dazu führen, dass von Lohnzuwächsen nichts im Portemonnaie ankommt. Schlimmstenfalls kann am Ende sogar weniger übrig bleiben als ohne den Mehrverdienst. Das ergibt eine Studie des Zentrums für Europäische Wirtschaftsforschung im Auftrag der Bertelsmann-Stiftung. Von einem hinzuverdienten Euro bleibt demnach bei einem Single mit einem jählichen Haushaltsbruttoeinkommen von 17000 Euro nichts übrig.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Wirtschaft im Rest der Welt
DAX
Chart
DAX 12.491,50 +0,24%
TecDAX 2.601,75 +0,72%
EUR/USD 1,2293 -0,29%

Quelle: Sponsor Deutsche Bank / Realtime Indikation

Aktien Tops & Flops

DT. TELEKOM 13,46 +3,94%
E.ON 8,62 +3,82%
RWE ST 16,59 +2,12%
LUFTHANSA 27,38 -0,83%
CONTINENTAL 227,60 -0,74%
INFINEON 22,21 -0,54%

Wertpapiersuche

Wechselkurse interaktiv

Weltkarte

Fonds Top Performer 3 Jahre

Fondsname FA Perf. 3J.
Structured Solutio AF 233,04%
Commodity Capital AF 197,38%
Polar Capital Fund AF 95,37%
BlackRock Global F AF 93,32%
UBS (Lux) Equity F AF 91,68%

mehr

Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
Kommentar

Bissig, polemisch, kontrovers: Kommentare aus den LN.