Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Wirtschaft im Rest der Welt Merkel: Bund-Länder-Finanzpakt „großes Stück Arbeit“
Nachrichten Wirtschaft Wirtschaft im Rest der Welt Merkel: Bund-Länder-Finanzpakt „großes Stück Arbeit“
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:42 14.10.2016
Anzeige
Berlin

Der neue Finanzpakt wird nach den Worten von Bundeskanzlerin Angela Merkel die Beziehungen zwischen Bund und Ländern für die nächsten Jahre prägen. „Dass es ein hartes Ringen war, ist ... nicht verwunderlich - aber wir haben uns geeinigt“, sagte Merkel in Berlin. Für den Bund sei wichtig gewesen, dass es nicht nur um die Finanzbeziehungen gegangen sei, sondern auch um eine stärkere Zusammenarbeit von Bund und Ländern. So werde der Stabilitätsrat zur Überwachung der Haushalte von Bund und Ländern gestärkt. Die Schuldenbremse werde ernst genommen.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Mittlerweile fürchten zwei ungarische Oppositionszeitungen um ihre Zukunft. Die Journalisten der „Nepszabadsag“ wollen um ihr Traditionsblatt kämpfen. Unterdessen liefern die Staatsmedien einen weiteren Beweis für Regierungstreue durch Schweigen.

15.10.2016

Airbus baut Hunderte Flugzeuge im Jahr. Für eine ganz besondere Maschine wird der Chef der asiatischen Fluggesellschaft Singapore Airlines nach Toulouse eingeladen.

16.10.2016

Zwei Tage verhandelten Vertreter der Kabinenwerkschaft Ufo und der deutschen Eurowings unter Leitung eines Moderators. Doch ohne Erfolg. Ufo droht nun mit Streiks bei der Lufthansa-Billigtochter.

16.10.2016
Anzeige