Volltextsuche über das Angebot:

9 ° / 1 ° wolkig
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
Merkel: Noch keine endgültige Einigung mit Ländern bei Ökostromreform

Berlin Merkel: Noch keine endgültige Einigung mit Ländern bei Ökostromreform

Bund und Länder haben sich noch nicht endgültig auf die geplante Reform der Ökostromförderung einigen können.

Berlin. Bund und Länder haben sich noch nicht endgültig auf die geplante Reform der Ökostromförderung einigen können. Das teilte Kanzlerin Angela Merkel nach gut sechsstündigen Beratungen mit den Ministerpräsidenten mit. Die Umrisse der angestrebten Lösung seien aber klar erkennbar. Nach Angaben von Bundeswirtschaftsminister Sigmar Gabriel soll der Gesetzentwurf zur Neuregelung des Erneuerbare-Energien-Gesetzes kommende Woche vom Kabinett beschlossen werden. Anschließend gebe es genug Zeit für die Beratungen im Bundestag und mit der EU-Kommission.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Wirtschaft im Rest der Welt
DAX
Chart
DAX 11.933,50 +0,25%
TecDAX 1.957,50 +0,20%
EUR/USD 1,0793 -0,01%

Quelle: Sponsor Deutsche Bank / Realtime Indikation

Aktien Tops & Flops

VOLKSWAGEN VZ 136,97 +2,08%
SAP 90,41 +1,01%
E.ON 7,12 +0,64%
LINDE 149,90 -1,52%
DAIMLER 70,02 -0,78%
DT. POST 31,24 -0,52%

Wertpapiersuche

Wechselkurse interaktiv

Weltkarte

Fonds Top Performer 3 Jahre

Fondsname FA Perf. 3J.
Crocodile Capital MF 140,01%
Structured Solutio AF 136,34%
Morgan Stanley Inv AF 114,77%
BlackRock Global F AF 108,22%
First State Invest AF 104,15%

mehr

Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
Kommentar

Bissig, polemisch, kontrovers: Kommentare aus den LN.