Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Wirtschaft im Rest der Welt Merkel fordert mehr Fingerspitzengefühl bei Boni
Nachrichten Wirtschaft Wirtschaft im Rest der Welt Merkel fordert mehr Fingerspitzengefühl bei Boni
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:12 21.08.2017
Anzeige
Berlin

Kanzlerin Angela Merkel hat als Reaktion auf den Diesel-Skandal mehr Fingerspitzengefühl bei Bonuszahlungen für Autobosse verlangt. „Ich glaube, da sollte doch jetzt sensibler vorgegangen werden als in der Vergangenheit“, sagte sie in einem Interview von bild.de. In den Aufsichtsräten, die die Boni genehmigen, säßen ja auch Gewerkschaftsvertreter. Zugleich betonte Merkel, es sei „nicht Aufgabe der Politik, die Gehälter festzulegen“.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Nach dem hauchdünn besiegelten Verkauf an Finanzinvestoren tritt der Arzneimittelhersteller Stada Sorgen vor einem Arbeitsplatzabbau entgegen.

21.08.2017

Nach der tödlichen Autoattacke auf zwei Bushaltestellen in Marseille hat der Chefermittler keine Hinweise auf einen Terroranschlag.

21.08.2017

Dank der langen Geschichte ist Jeep ein wertvoller Teil des Fiat-Chrysler-Konzerns. Wird der chinesische Hersteller Great Wall die US-Traditionsmarke übernehmen?

21.08.2017
Anzeige