Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Wirtschaft im Rest der Welt Merkel verteidigt Mehrausgaben: „Gut investiertes Geld“
Nachrichten Wirtschaft Wirtschaft im Rest der Welt Merkel verteidigt Mehrausgaben: „Gut investiertes Geld“
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:22 19.11.2016
Anzeige
Berlin

Kanzlerin Angela Merkel hat die Aufstockung der Mittel für Sicherheitsbehörden, Verteidigung, humanitäre Hilfe und Flüchtlingsintegration verteidigt. Trotz steigender Ausgaben sei der Haushalt für 2017 ausgeglichen, der Bund mache keine neuen Schulden auf Kosten zukünftiger Generationen. Das sagte Merkel in ihrer wöchentlichen Videobotschaft. Die Regierung setze verstärkt auf Investitionen, etwa in den Breitbandausbau oder in Straßen und Schienenwege.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Der künftige US-Präsident Donald Trump hat nach eigenen Angaben einen Erfolg in seinem Kampf gegen die Verlegung von Produktionsstätten ins Ausland erzielt: Ford will einen SUV weiter in den USA produzieren – und nicht in Mexiko.

19.11.2016

Premierministerin Theresa May will das Vereinigte Königreich nach dem EU-Austritt mit der ganzen Welt vernetzen. Die ersten Schritte machte sie nach Indien. Die frühere Kolonie dringt auf Visa für indische Experten - was schwer mit dem Brexit-Votum vereinbar ist.

19.11.2016

Der Düsseldorfer Flughafen erwartet in diesem Jahr einen neuen Passagierrekord. Wenn die schwelenden Tarifkonflikte bei der ein oder anderen Fluggesellschaft dem ...

19.11.2016
Anzeige