Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Wirtschaft im Rest der Welt Merkel will TTIP-Abkommen weiter unverzüglich abschließen
Nachrichten Wirtschaft Wirtschaft im Rest der Welt Merkel will TTIP-Abkommen weiter unverzüglich abschließen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:52 02.05.2016
Anzeige
Berlin

Kanzlerin Angela Merkel pocht auch nach den „TTIP Leaks“ unverändert auf einen raschen Erfolg der Verhandlungen zwischen EU und USA. Die Regierung halte den zügigen Abschluss eines ehrgeizigen Abkommens für sehr wichtig, sagte Regierungssprecher Steffen Seibert. Dies sei einhellige Meinung. Greenpeace hat bislang geheime TTIP-Dokumente ins Netz gestellt und wirft den USA vor, mit dem geplanten Handelsabkommen europäische Umwelt- und Verbraucherschutz-Standards aushöhlen zu wollen.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Deutsche Maschinenbau-Unternehmer haben im März besonders viele Großaufträge erhalten. Zufrieden sind sie aber dennoch nicht.

03.05.2016

Die meisten Deutschen glauben einer Studie zufolge nicht an eine unabhängige Berichterstattung von Nachrichtenmedien.

02.05.2016

Starke Nachfrage aus dem Ausland hat die Auftragsbücher der deutschen Maschinenbauer im März kräftig gefüllt.

02.05.2016
Anzeige