Volltextsuche über das Angebot:

3 ° / -2 ° wolkig
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
Microsoft stellt Slack-Konkurrenten „Microsoft Teams“ vor

New York Microsoft stellt Slack-Konkurrenten „Microsoft Teams“ vor

Microsoft hat eine neue Plattform für die Team-Arbeit in Unternehmen vorgestellt, die die Zusammenarbeit deutlich vereinfachen soll.

New York. Microsoft hat eine neue Plattform für die Team-Arbeit in Unternehmen vorgestellt, die die Zusammenarbeit deutlich vereinfachen soll. Die Software „Microsoft Teams“, die Elemente wie Chats, Newsfeeds und Gruppen für den Unternehmensalltag bereitstellt, ist fester Bestandteil von Microsofts Office-365-Paket und soll individuell konfigurierbar sein. Unter anderem sind Video-Telefonate per Skype sowie der Zugriff auf Word, Excel, PowerPoint und OneNote möglich.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Wirtschaft im Rest der Welt
DAX
Chart
DAX 11.627,00 +0,26%
TecDAX 1.835,00 -0,08%
EUR/USD 1,0672 +0,11%

Quelle: Sponsor Deutsche Bank / Realtime Indikation

Aktien Tops & Flops

LUFTHANSA 12,15 +3,33%
DT. BANK 18,01 +1,98%
THYSSENKRUPP 23,95 +1,72%
CONTINENTAL 186,35 -1,31%
MÜNCH. RÜCK 175,32 -1,26%
LINDE 151,02 -0,65%

Wertpapiersuche

Wechselkurse interaktiv

Weltkarte

Fonds Top Performer 3 Jahre

Fondsname FA Perf. 3J.
Structured Solutio AF 147,33%
Crocodile Capital MF 128,01%
Morgan Stanley Inv AF 99,21%
Fidelity Funds Glo AF 95,68%
First State Invest AF 92,95%

mehr

Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
Kommentar

Bissig, polemisch, kontrovers: Kommentare aus den LN.