Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Wirtschaft im Rest der Welt Mindestens acht Tote bei Busunfall in Südafrika
Nachrichten Wirtschaft Wirtschaft im Rest der Welt Mindestens acht Tote bei Busunfall in Südafrika
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
08:52 30.08.2018
Kapstadt

Ein Busunglück im Süden Südafrikas hat mindestens acht Menschen das Leben gekostet. Die Zahl der Toten könne noch steigen, da sich unter dem umgestürzten Bus noch Reisende befänden, zitierten Medien den Chef der regionalen Verkehrsbehörde Western Cape, Kenny Africa. Der Bus war demnach auf dem Weg von Kapstadt nach Beaufort West im Landesinnern. Etwa 50 Kilometer vor seinem Ziel sei er aus bisher ungeklärter Ursache verunglückt. Etwa 30 Menschen wurden verletzt. Auf Fotos war das umgestürzte Fahrzeug zu sehen.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Die Optikerkette Fielmann glaubt trotz einer schwachen ersten Jahreshälfte an ein gutes Geschäft im Gesamtjahr 2018.

30.08.2018

Der Anwalt Christopher Rother hat VW vorgeworfen, mit einer Vergleichsstrategie die gerichtliche Klärung des Abgas-Skandals zu behindern.

30.08.2018

Die USA und ihre Nachbarländer Kanada und Mexiko peilen den Abschluss eines neuen gemeinsamen Handelsabkommens noch in dieser Woche an.

30.08.2018