Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Wirtschaft im Rest der Welt Minister: Polen hat demokratischere Medienregeln als Deutschland
Nachrichten Wirtschaft Wirtschaft im Rest der Welt Minister: Polen hat demokratischere Medienregeln als Deutschland
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:34 10.01.2016
Anzeige
Warschau

Der polnische Justizminister Zbigniew Ziobro hat in einem Schreiben an den deutschen EU-Kommissar Günther Oettinger Stellung zur Kritik am neuen Mediengesetz in Polen genommen. „Das Mediengesetz, an dem die polnische Regierung arbeitet, sieht bedeutend demokratischere Lösungen vor als in Deutschland“, heißt es in dem offenen Brief, der unter anderem auf der rechtskatholischen Webseite „Fronda.pl“ veröffentlicht wurde. Ziobro sprach zudem von „medialer Zensur der deutschen Medien“ im Zusammenhang mit der Berichterstattung über die Übergriffe in Köln und anderen Städten.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Sensible Kundendaten in falschen Händen, Hacker-Angriffe auf wichtige Produktionsprozesse - unterschätzt der Mittelstand die Gefahr von Datendiebstahl? Ein neues Gesetz zwingt Firmen zum Handeln.

11.01.2016

Die Nordsee ist für die deutsche Ölversorgung der zweitwichtigste Lieferant, nach Russland. Trotz der niedrigen Ölpreise ist die Förderung im vergangenen Jahr gestiegen. Doch die Branche steht vor großen Herausforderungen.

11.01.2016

Deutschlands große Verkehrsflughäfen haben das vergangene Jahr mit einem deutlichen Passagierzuwachs abgeschlossen.

11.01.2016
Anzeige