Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Wirtschaft im Rest der Welt Mobilfunknetz der Telekom stundenlang gestört
Nachrichten Wirtschaft Wirtschaft im Rest der Welt Mobilfunknetz der Telekom stundenlang gestört
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:22 11.06.2016
Anzeige
Berlin

Massiver Ausfall bei der Deutschen Telekom: Stundenlang war das Mobilfunknetz am Vormittag gestört. Bundesweit hatten Telekom-Kunden Probleme, mobil zu telefonieren oder mit dem Smartphone online zu gehen. Erste Hinweise darauf gab es bereits in den frühen Morgenstunden. Etwa gegen 10.15 Uhr sei die Störung dann behoben gewesen, sagte ein Sprecher der Telekom. Telefonieren und Surfen seien seitdem bundesweit wieder möglich. Die Notruffunktion war den Angaben zufolge nicht betroffen. Grund für die Störung war der Telekom zufolge ein Problem mit der zentralen Datenbank.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Der Schweizer Sonnenflieger „Solar Impulse 2“ ist auf seinem Weg rund um die Welt in New York gelandet. Von der geglückten Ankunft um 04.00 Uhr (Ortszeit) berichtete „Solar Impulse“ via Twitter.

11.06.2016

Wie sieht die Zukunft der in Schieflage geratenen Bremer Landesbank aus? Die Haupteigentümerin NordLB aus Hannover und das Land Bremen prüfen zwei Varianten. Es könnten auch Arbeitsplätze verloren gehen.

13.06.2016

Auch durch die Nacht fliegt die „Solar Impulse 2“ mit Sonnenenergie. Nach erfolgreichem Flug von Pennsylvania nach New York bereiten sich die Abenteurer jetzt auf ihre nächste Etappe vor: den Atlantik.

12.06.2016
Anzeige