Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Wirtschaft im Rest der Welt Mohammed bin Salman: Tötung Khashoggis „abscheulicher Vorfall“
Nachrichten Wirtschaft Wirtschaft im Rest der Welt Mohammed bin Salman: Tötung Khashoggis „abscheulicher Vorfall“
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:38 24.10.2018
Riad

Der in der Khashoggi-Affäre unter Druck geratenen saudische Kronprinz Mohammed bin Salman hat den gewaltsamen Tod des Journalisten als „abscheulichen Vorfall“ bezeichnet. Die Tat sei durch nichts zu rechtfertigen und „schmerzhaft“ für alle Saudis, sagte der Thronfolger bei einer internationalen Investorenkonferenz in der saudischen Hauptstadt Raid. Saudi-Arabien unternehme alle Schritte, um die Ermittlungen in dem Fall abzuschließen und die „Verbrecher“ vor Gericht zu bringen.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Deutsche Startups blicken überwiegend optimistisch in die Zukunft. Die Bürokratie und der Mangel an Fachkräften machen es den Gründern dem jüngsten Startup-Monitor zufolge aber nicht einfacher.

24.10.2018

„Das Revier ist in Wallung“: Im rheinischen Braunkohlegebiet machen Kumpel und Industrie-Mitarbeiter ihrem Ärger Luft. Sie werben für die Zukunft ihrer Jobs. Die Kohlekommission sucht unterdessen weiter nach einem Kompromiss für den Kohleausstieg. Es gibt auch erste Pläne.

24.10.2018

Das Unternehmen Flixbus bringt einen ersten vollelektrischen Fernbus auf deutsche Straßen.

24.10.2018