Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Wirtschaft im Rest der Welt Monsanto lehnt Bayer-Milliardenofferte ab
Nachrichten Wirtschaft Wirtschaft im Rest der Welt Monsanto lehnt Bayer-Milliardenofferte ab
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
19:43 24.05.2016
Anzeige
Louis

St.Der US-Agrarchemiekonzern Monsanto hat das Milliarden-Übernahmeangebot von Bayer abgelehnt. Die Offerte über umgerechnet rund 55 Milliarden Euro sei finanziell unzureichend, teilten die Amerikaner mit. Das Management habe sich einstimmig zur Ablehnung des Angebots entschieden, sei aber offen für konstruktive Gespräche. Am Montag war bekanntgeworden, dass Bayer Monsanto übernehmen will. Es wäre eine der teuersten Übernahmen der deutschen Wirtschaftsgeschichte. Der Dax-Konzern bietet je Monsanto-Aktie 122 US-Dollar in bar - insgesamt 62 Milliarden Dollar.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Volkswagen macht auf dem Weg zu einem Vergleich im „Dieselgate“-Mammutverfahren in den USA weiter Fortschritte.

24.05.2016

55 Milliarden Euro bietet Bayer bisher für den US-Agrarchemiekonzern Monsanto. Zu wenig, sagen die Amerikaner und lassen die Leverkusener abblitzen - zunächst.

25.05.2016

St.Der US-Agrarchemiekonzern Monsanto lehnt das Übernahmeangebot von Bayer in Höhe von 55 Milliarden Euro ab. Die Offerte sei zu niedrig, teilte Monsanto mit.

24.05.2016
Anzeige