Volltextsuche über das Angebot:

19 ° / 14 ° Regen

Navigation:
Moody"s senkt Ausblick von Großbritannien auf „negativ“

London Moody"s senkt Ausblick von Großbritannien auf „negativ“

Die US-Ratingagentur Moody's droht Großbritannien nach dem Votum für einen Austritt aus der Europäischen Union mit einer Herabstufung.

London. Die US-Ratingagentur Moody's droht Großbritannien nach dem Votum für einen Austritt aus der Europäischen Union mit einer Herabstufung. Der Ausblick für die Einstufung sei von „stabil“ auf „negativ“ gesenkt worden, teilte die Agentur mit. Das Rating blieb mit „AA1“ aber zunächst unverändert. Die Agentur bestätigte zugleich das Top-Rating der EU mit „AAA“. Moody's rechnet mit negativen Effekten des Brexit-Votums auf das Wirtschaftswachstum von Großbritannien. Die erhöhte Unsicherheit dürfte zu geringeren Ausgaben und Investitionen und damit zu einem geringeren Wachstum führen.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Wirtschaft im Rest der Welt
DAX
Chart
DAX 12.714,50 -0,15%
TecDAX 2.267,50 -0,03%
EUR/USD 1,1194 ±0,00%

Quelle: Sponsor Deutsche Bank / Realtime Indikation

Aktien Tops & Flops

LUFTHANSA 18,60 +1,04%
THYSSENKRUPP 25,29 +0,36%
DT. POST 32,45 +0,21%
RWE ST 19,08 -2,49%
E.ON 8,89 -1,29%
Henkel VZ 125,25 -1,15%

Wertpapiersuche

Wechselkurse interaktiv

Weltkarte

Fonds Top Performer 3 Jahre

Fondsname FA Perf. 3J.
Structured Solutio AF 132,30%
Crocodile Capital MF 118,70%
Polar Capital Fund AF 107,29%
Allianz Global Inv AF 107,06%
BlackRock Global F AF 100,20%

mehr

Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
Kommentar

Bissig, polemisch, kontrovers: Kommentare aus den LN.