Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Wirtschaft im Rest der Welt Nach Air-Berlin-Pleite steigen Flugpreise in den Himmel
Nachrichten Wirtschaft Wirtschaft im Rest der Welt Nach Air-Berlin-Pleite steigen Flugpreise in den Himmel
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:02 14.11.2017
Anzeige
Berlin

Nach der Air-Berlin-Pleite klagt die deutsche Wirtschaft über drastisch gestiegene Kosten für Geschäftsreisen. Flugtickets seien nach den Beobachtungen der Unternehmen in der Spitze um bis zu 50 Prozent teurer geworden, berichtete der Verband Deutsches Reisemanagement. Er stützt damit Berechnungen des Internet-Portals „Mydealz“, über die das „Handelsblatt“ berichtet hatte. Demnach sind auf Kurzstrecken die Preise zwischen 26 Prozent an Werktagen und knapp 39 Prozent an Wochenenden gestiegen - was natürlich auch Privatkunden trifft.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Die künftige Bundesregierung bekommt Rückwind von der Konjunktur. Der Export und investitionsfreudige Unternehmen beflügeln das Wachstum. Dennoch bleibt aus Sicht der Wirtschaft noch einiges zu tun.

14.11.2017

Ein Großteil der Deutschen im mittleren Alter sorgt sich über die soziale Ungleichheit in der Bundesrepublik.

14.11.2017

Die Luft für das sozialistisch regierte Venezuela wird immer dünner. Nachdem erste Verhandlungen mit Gläubigern des hoch verschuldeten Landes keine Ergebnisse gebracht ...

14.11.2017
Anzeige