Volltextsuche über das Angebot:

20 ° / 7 ° heiter

Navigation:
Nach Pilotenstreiks noch einige Flugausfälle bei Lufthansa

Frankfurt/Main Nach Pilotenstreiks noch einige Flugausfälle bei Lufthansa

Lufthansa rechnet nach den Streiks der Piloten am Donnerstag noch mit rund 40 Flugausfällen. Das Unternehmen hat der Pilotengewerkschaft Vereinigung Cockpit ein neues Angebot im Tarifstreit vorgelegt.

Frankfurt/Main. Lufthansa rechnet nach den Streiks der Piloten am Donnerstag noch mit rund 40 Flugausfällen. Das Unternehmen hat der Pilotengewerkschaft Vereinigung Cockpit ein neues Angebot im Tarifstreit vorgelegt. Es sieht eine Erhöhung der Bezüge in zwei Stufen um insgesamt 4,4 Prozent und zusätzlich eine Einmalzahlung vor. Cockpit prüft den Vorschlag und will sich am Donnerstag äußern. Am Freitag werde nicht gestreikt, sagte ein Sprecher der Gewerkschaft außerdem.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Wirtschaft im Rest der Welt
DAX
Chart
DAX 12.539,00 -0,23%
TecDAX 2.620,75 -0,68%
EUR/USD 1,2288 +0,00%

Quelle: Sponsor Deutsche Bank / Realtime Indikation

Aktien Tops & Flops

BASF 86,49 +0,65%
MÜNCH. RÜCK 195,90 +0,54%
ALLIANZ 193,12 +0,52%
RWE ST 21,41 -1,70%
LUFTHANSA 26,09 -1,66%
INFINEON 21,05 -1,27%

Wertpapiersuche

Wechselkurse interaktiv

Weltkarte

Fonds Top Performer 3 Jahre

Fondsname FA Perf. 3J.
Commodity Capital AF 199,54%
Structured Solutio AF 170,65%
AXA World Funds Gl RF 155,86%
Polar Capital Fund AF 90,67%
H2O Allegro I SF 76,65%

mehr

Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
Kommentar

Bissig, polemisch, kontrovers: Kommentare aus den LN.