Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / -3 ° wolkig
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
Nach Terror in Brüssel: Flughafen kündigt Rückkehr zur Normalität an

Brüssel Nach Terror in Brüssel: Flughafen kündigt Rückkehr zur Normalität an

Rund zweieinhalb Monate nach dem Terroranschlag am Brüsseler Flughafen ist die Zeit der provisorischen Abfertigung vorbei.

Brüssel. Rund zweieinhalb Monate nach dem Terroranschlag am Brüsseler Flughafen ist die Zeit der provisorischen Abfertigung vorbei. Von Donnerstag an werden alle Reisenden wieder in der Halle einchecken können, die bei der Attacke schwer beschädigt worden war. Das teilte der Betreiber heute mit. Bislang muss ein Großteil der Passagiere in einem separaten Bereich außerhalb der Halle abgefertigt werden. Bei den Attacken in Brüssel hatten sich islamistische Terroristen in der Abflughalle des Flughafens und in der U-Bahn im Zentrum in die Luft gesprengt.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Wirtschaft im Rest der Welt
DAX
Chart
DAX 11.584,00 -0,13%
TecDAX 1.834,75 -0,20%
EUR/USD 1,0662 +0,26%

Quelle: Sponsor Deutsche Bank / Realtime Indikation

Aktien Tops & Flops

CONTINENTAL 188,81 +0,61%
VOLKSWAGEN VZ 147,15 +0,51%
DT. BANK 17,66 +0,44%
Henkel VZ 113,25 -1,10%
LINDE 152,01 -0,84%
INFINEON 16,39 -0,83%

Wertpapiersuche

Wechselkurse interaktiv

Weltkarte

Fonds Top Performer 3 Jahre

Fondsname FA Perf. 3J.
Structured Solutio AF 146,05%
Crocodile Capital MF 129,90%
Stabilitas GOLD+RE AF 107,11%
Morgan Stanley Inv AF 96,04%
Fidelity Funds Glo AF 94,45%

mehr

Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
Kommentar

Bissig, polemisch, kontrovers: Kommentare aus den LN.