Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Wirtschaft im Rest der Welt Nachrüstungen sollen Autofahrern keine Nachteile bringen
Nachrichten Wirtschaft Wirtschaft im Rest der Welt Nachrüstungen sollen Autofahrern keine Nachteile bringen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:12 01.08.2017
Anzeige
Berlin

Die angestrebten Abgas-Nachrüstungen bei Millionen Diesel-Fahrzeugen sollen den Autobesitzern keine Nachteile bringen. So darf sich der Kraftstoffverbrauch nicht erhöhen. Das geht aus dem Entwurf einer Erklärung von Bund und Ländern für den Dieselgipfel mit der Autobranche morgen in Berlin hervor. Das Papier liegt der Deutschen Presse-Agentur vor. Für derartige Fragen wird auch die Schaffung eines Verbraucherbeirats beim Kraftfahrt-Bundesamt ins Gespräch gebracht. Neben Software-Nachrüstungen sollen die Autobauer weitere Schritte zur Senkung des Ausstoßes von Stickoxid unternehmen.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Rom (dpa) - Der Verkaufsprozess für die angeschlagene italienische Fluggesellschaft Alitalia geht in eine entscheidende Phase.

01.08.2017

Streaming wird schnell zur bevorzugten Art, Musik zu hören. Und Marktführer Spotify kann dabei mit seinem Wachstum die Konkurrenz deutlich auf Abstand halten.

01.08.2017

Die Autobauer können beim Dieselgipfel wohl nicht auf staatliche Anreize für den Kauf neuer, sauberer Fahrzeuge zählen. Die Hersteller sollen solche Maßnahmen selbst finanzieren.

01.08.2017
Anzeige