Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Wirtschaft im Rest der Welt Netflix erweitert sein deutschsprachiges Angebot
Nachrichten Wirtschaft Wirtschaft im Rest der Welt Netflix erweitert sein deutschsprachiges Angebot
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
10:03 25.10.2018
München

Der US-amerikanische Streamingkonzern Netflix will angesichts zunehmender Konkurrenz seine Position auf dem europäischen Markt stärken. Allein im deutschsprachigen Bereich peilt Netflix für das kommende Jahr die Produktion von fünf neuen Serien an. Das sagte Europa-Programmchefin Kelly Luegenbiehl bei den Münchner Medientagen. Alle seien ab 2019 zu sehen, in insgesamt 190 Ländern. Drei deutsche Serien hat Netflix bereits veröffentlicht oder in Produktion: „Dark“ geht in die zweite Staffel, „Dogs of Berlin“ startet bald, und „Die Welle“ wird derzeit vorbereitet.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

In Spanien hat sich die Lage auf dem Arbeitsmarkt im Sommer weiter verbessert. Im dritten Quartal sei die Arbeitslosenquote auf 14,55 Prozent gesunken, teilte ...

25.10.2018

Die Deutsche Bahn will in ihren ICE und IC noch häufiger Klassiker wie Currywurst oder Chili con Carne anbieten – aber verfeinert. Zudem soll das Preisniveau gesenkt werden. Wie stark, ist noch offen.

25.10.2018

Endlich gute Nachrichten vom Tech-Konzern Tesla: Zum ersten Mal seit langem macht das Unternehmen von Elon Musk Gewinn. Im Vergleich zu vorigen Verlusten wirkt der allerdings ziemlich mickrig.

25.10.2018