Volltextsuche über das Angebot:

27 ° / 9 ° heiter

Navigation:
Netzentgelte steigen im kommenden Jahr um rund zehn Prozent

Preise Netzentgelte steigen im kommenden Jahr um rund zehn Prozent

Noch mehr Belastungen für Stromkunden: Neben der steigenden Ökostrom-Umlage müssen sie im nächsten Jahr auch höhere Kosten für den Betrieb und den Ausbau der Stromnetze bezahlen.

Heidelberg. Noch mehr Belastungen für Stromkunden: Neben der steigenden Ökostrom-Umlage müssen sie im nächsten Jahr auch höhere Kosten für den Betrieb und den Ausbau der Stromnetze bezahlen. Die Netzentgelte steigen im Durchschnitt in Deutschland um rund zehn Prozent, teilte das Internet-Vergleichsportal Verivox mit. Zu einem ähnlichen Ergebnis kommt der Hamburger Stromversorger Lichtblick auf der Basis einer Stichprobe. Die durchschnittliche zusätzliche Preissteigerung dürfte im Bereich von 20 bis 30 Euro pro Jahr liegen, je nach Region, Versorger und Verbrauch.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Wirtschaft im Rest der Welt
DAX
Chart
DAX 12.558,00 -0,26%
TecDAX 2.631,75 -1,27%
EUR/USD 1,2342 -0,03%

Quelle: Sponsor Deutsche Bank / Realtime Indikation

Aktien Tops & Flops

SIEMENS 107,46 +1,53%
CONTINENTAL 220,20 +1,38%
DT. BÖRSE 111,50 +0,72%
INFINEON 21,32 -2,83%
LUFTHANSA 26,53 -1,63%
THYSSENKRUPP 22,73 -1,09%

Wertpapiersuche

Wechselkurse interaktiv

Weltkarte

Fonds Top Performer 3 Jahre

Fondsname FA Perf. 3J.
Commodity Capital AF 198,96%
Structured Solutio AF 166,10%
Polar Capital Fund AF 87,81%
BlackRock Global F AF 83,93%
JPMorgan Funds US AF 77,77%

mehr

Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
Kommentar

Bissig, polemisch, kontrovers: Kommentare aus den LN.