Volltextsuche über das Angebot:

5 ° / 3 ° Schneeregen

Navigation:
Neue App soll Tipps gegen Lebensmittelverschwendung geben

Lebensmittel Neue App soll Tipps gegen Lebensmittelverschwendung geben

Eine neue App für Internet-Handys soll Verbrauchern beim Vermeiden unnötiger Lebensmittelabfälle helfen.

Berlin. Eine neue App für Internet-Handys soll Verbrauchern beim Vermeiden unnötiger Lebensmittelabfälle helfen. Neben Tipps zur richtigen Aufbewahrung von Nahrungsmitteln enthält sie unter anderem Reste-Rezepte von 50 Spitzenköchen und Prominenten. Ein interaktiver Einkaufszettel soll es Kunden erleichtern, passende Mengen für eine gewünschte Personenzahl zu besorgen. Bundesverbraucherministerin Ilse Aigner will die App „Zu gut für die Tonne“ heute mit TV-Koch Christian Rach in Berlin vorstellen. In Deutschland landen laut einer Studie jährlich rund elf Millionen Tonnen Lebensmittel im Müll.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Wirtschaft im Rest der Welt
DAX
Chart
DAX 13.173,50 -0,20%
TecDAX 2.636,50 -0,63%
EUR/USD 1,2281 +0,21%

Quelle: Sponsor Deutsche Bank / Realtime Indikation

Aktien Tops & Flops

BMW ST 91,90 +2,60%
VOLKSWAGEN VZ 182,44 +1,64%
E.ON 9,01 +0,94%
THYSSENKRUPP 24,85 -1,82%
DT. BANK 15,06 -1,71%
HEID. CEMENT 91,82 -1,67%

Wertpapiersuche

Wechselkurse interaktiv

Weltkarte

Fonds Top Performer 3 Jahre

Fondsname FA Perf. 3J.
Structured Solutio AF 282,11%
Commodity Capital AF 255,14%
SEB SICAV 2 SEB Ea AF 112,91%
FPM Funds Stockpic AF 104,70%
Baring Russia Fund AF 103,61%

mehr

Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
Kommentar

Bissig, polemisch, kontrovers: Kommentare aus den LN.