Volltextsuche über das Angebot:

9 ° / 4 ° wolkig

Navigation:
Neue Konjunkturdaten kommen - Wirtschaftswachstum schwächer?

Wiesbaden Neue Konjunkturdaten kommen - Wirtschaftswachstum schwächer?

Das Wachstum der deutschen Wirtschaft hat sich nach Einschätzung von Ökonomen in den Sommermonaten etwas abgekühlt.

Wiesbaden. Das Wachstum der deutschen Wirtschaft hat sich nach Einschätzung von Ökonomen in den Sommermonaten etwas abgekühlt. Sie rechnen im Schnitt mit einem Anstieg des Bruttoinlandsprodukts im dritten Quartal um 0,3 Prozent gegenüber dem zweiten Quartal. Von April bis Juni hatte die Wirtschaftsleistung noch um 0,4 Prozent zugelegt. Vor allem der private Konsum und der Bauboom haben Ökonomen zufolge die deutsche Wirtschaft im Sommer gestützt. Wenige Impulse dürften dagegen vom Export gekommen sein.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Wirtschaft im Rest der Welt
DAX
Chart
DAX 11.035,00 +0,44%
TecDAX 1.729,50 +0,64%
EUR/USD 1,0775 +0,17%

Quelle: Sponsor Deutsche Bank / Realtime Indikation

Aktien Tops & Flops

THYSSENKRUPP 23,57 +6,88%
CONTINENTAL 179,65 +4,52%
VOLKSWAGEN VZ 126,50 +4,08%
RWE ST 11,72 -2,26%
FMC 74,12 -1,04%
FRESENIUS... 68,26 -0,54%

Wertpapiersuche

Wechselkurse interaktiv

Weltkarte

Fonds Top Performer 3 Jahre

Fondsname FA Perf. 3J.
Structured Solutio AF 159,95%
Crocodile Capital MF 122,39%
Stabilitas GOLD+RE AF 113,23%
Polar Capital Fund AF 105,26%
Fidelity Funds Glo AF 91,70%

mehr

Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
Kommentar

Bissig, polemisch, kontrovers: Kommentare aus den LN.