Volltextsuche über das Angebot:

3 ° / 1 ° Schneeregen

Navigation:
Neue Runde im „Costa“-Prozess gegen Kapitän Schettino

Rom/Grosseto Neue Runde im „Costa“-Prozess gegen Kapitän Schettino

Der Prozess zum Unglück der „Costa Concordia“ gegen Kapitän Francesco Schettino ist nach der Sommerpause fortgesetzt worden.

Voriger Artikel
Infineon: Chipindustrie erholt sich
Nächster Artikel
BayernLB sucht nach einem neuen Chef - Häusler geht zum Jahresende

Das Wrack der «Costa Concordia» vor einer Woche vor der Küste von Giglio. Foto: Angelo Carconi

Rom. Der Prozess zum Unglück der „Costa Concordia“ gegen Kapitän Francesco Schettino ist nach der Sommerpause fortgesetzt worden. Schettino betrat am Morgen mit seinen Anwälten ohne Kommentar das Gericht im italienischen Grosseto.

Der 52-Jährige sitzt als Einziger wegen der Havarie auf der Anklagebank, weitere Angeklagte hatten sich mit der Staatsanwaltschaft ohne Prozess auf ein Strafmaß geeinigt.

Sein Schiff, die „Costa Concordia“, war im Januar 2012 vor der Insel Giglio auf einen Felsen gelaufen und teilweise gesunken. Vergangene Woche wurde es in einer aufsehenerregenden Aktion wieder aufgerichtet. Am Montag oder Dienstag sollte die Suche nach den zwei bis heute vermissten Opfern des Unglücks beginnen.

Der Süditaliener Schettino muss sich unter anderem wegen fahrlässiger Tötung von 32 Menschen, fahrlässiger Körperverletzung sowie dem Verlassen des Schiffs verantworten. In dem Prozess sollen mehr als 400 Zeugen gehört werden, bis zu einem Urteil könnte es Monate dauern. Schettino nimmt persönlich an allen Prozesstagen teil.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Wirtschaft im Rest der Welt
DAX
Chart
DAX 13.468,50 +1,41%
TecDAX 2.709,75 +0,97%
EUR/USD 1,2222 -0,16%

Quelle: Sponsor Deutsche Bank / Realtime Indikation

Aktien Tops & Flops

THYSSENKRUPP 26,24 +4,54%
FRESENIUS... 66,84 +2,42%
BMW ST 94,86 +2,30%
MERCK 89,72 -0,27%
HEID. CEMENT 92,52 -0,24%
DT. TELEKOM 14,45 +0,03%

Wertpapiersuche

Wechselkurse interaktiv

Weltkarte

Fonds Top Performer 3 Jahre

Fondsname FA Perf. 3J.
Structured Solutio AF 281,74%
Commodity Capital AF 230,10%
Bellevue Funds (Lu AF 123,30%
SEB SICAV 2 SEB Ea AF 112,19%
Baring Russia Fund AF 104,35%

mehr

Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
Kommentar

Bissig, polemisch, kontrovers: Kommentare aus den LN.