Volltextsuche über das Angebot:

19 ° / 12 ° Regenschauer

Navigation:
Neue Runde in Bund-Länder-Finanzverhandlungen - Durchbruch in Sicht

Berlin Neue Runde in Bund-Länder-Finanzverhandlungen - Durchbruch in Sicht

Bund und Länder verhandeln heute in Berlin erneut über ihre Finanzbeziehungen ab dem Jahr 2020. Ein Kompromiss wird angesichts der Differenzen schwierig, ist aber auch nicht ausgeschlossen.

Berlin. Bund und Länder verhandeln heute in Berlin erneut über ihre Finanzbeziehungen ab dem Jahr 2020. Ein Kompromiss wird angesichts der Differenzen schwierig, ist aber auch nicht ausgeschlossen. Möglicherweise gibt es nach Vorbesprechungen der Länder zunächst ein Spitzentreffen in kleinerem Kreis. Die 16 Länder beharren bisher auf ihrem gemeinsamen Modell vom Dezember vergangenen Jahres. Bundesfinanzminister Wolfgang Schäuble lehnt dieses ab und hat einen anderen Vorschlag unterbreitet.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Wirtschaft im Rest der Welt
DAX
Chart
DAX 12.166,50 +0,01%
TecDAX 2.255,50 -0,14%
EUR/USD 1,1762 +0,30%

Quelle: Sponsor Deutsche Bank / Realtime Indikation

Aktien Tops & Flops

MÜNCH. RÜCK 178,50 +1,55%
RWE ST 20,49 +1,06%
E.ON 9,57 +0,93%
MERCK 90,93 -1,54%
FRESENIUS... 68,78 -1,25%
FMC 79,07 -0,62%

Wertpapiersuche

Wechselkurse interaktiv

Weltkarte

Fonds Top Performer 3 Jahre

Fondsname FA Perf. 3J.
AXA World Funds Gl RF 164,55%
Structured Solutio AF 123,39%
Crocodile Capital MF 103,59%
Commodity Capital AF 96,81%
Allianz Global Inv AF 95,20%

mehr

Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
Kommentar

Bissig, polemisch, kontrovers: Kommentare aus den LN.