Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Wirtschaft im Rest der Welt Neue „Star Trek“-Serie verschiebt sich auf Mai 2017
Nachrichten Wirtschaft Wirtschaft im Rest der Welt Neue „Star Trek“-Serie verschiebt sich auf Mai 2017
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
10:22 15.09.2016
Anzeige
New York

„Raumschiff Enterprise“-Fans müssen sich für das TV-Comeback der Serie noch etwas gedulden. Der US-Sender CBS kündigte laut Medienberichten an, dass sich der Start von „Star Trek: Discovery“ von Januar auf Mai 2017 verschiebe. Man wolle den hohen Erwartungen an den Science-Fiction-Klassiker gerecht werden und brauche dafür mehr Zeit, zitierten „Variety“ und „The Wrap“ die Serienmacher um den Produzenten Bryan Fuller. CBS hatte vergangenen Herbst den neuen „Star Trek“-Ableger angekündigt.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Argentinien will seine Infrastruktur auf Vordermann bringen, und Siemens ist dabei mit im Boot. Es geht um fünf Milliarden Euro, Tausende Jobs sollen geschaffen werden. Wirtschaftsminister Gabriel teilt den Optimismus der Unternehmer.

15.09.2016

Wirtschaftsminister Gabriel ist für das Freihandelsabkommen Ceta, seine SPD in Teilen dagegen. Heute berät der SPD-Chef in Montreal über das Abkommen, das die EU mit Kanada abschließen will.

15.09.2016

Ein Überangebot hat zur Milchkrise mit Niedrigpreisen geführt, die die Kosten der Bauern nicht mehr decken. Landwirtschaftsminister Christian Schmidt sucht heute mit der Branche Wege zur Reduzierung der Mengen.

15.09.2016
Anzeige