Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Wirtschaft im Rest der Welt Neue US-Strafzölle auf türkischen Stahl treten in Kraft
Nachrichten Wirtschaft Wirtschaft im Rest der Welt Neue US-Strafzölle auf türkischen Stahl treten in Kraft
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
01:42 13.08.2018
Anzeige
Washington

Im Streit zwischen den Regierungen in Washington und Ankara treten heute drastisch erhöhte US-Strafzölle auf Stahl aus der Türkei in Kraft. Von 6.01 Uhr an wird Stahl aus der Türkei mit Abgaben in Höhe von 50 Prozent statt bislang 25 Prozent belegt, teilte das Weiße Haus mit. US-Präsident Donald Trump hatte die Verdoppelung der Zölle auf Stahl am Freitag angeordnet. Auf Twitter hatte er zugleich angekündigt, auch die Strafzölle auf Aluminium aus der Türkei auf 20 Prozent zu verdoppeln. Wann diese in Kraft treten ist noch unklar.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Bund und Länder wollen sich heute einen aktuellen Überblick über Dürreschäden für die Landwirtschaft verschaffen.

13.08.2018

Ein provokanter Trump-Tweet, mehrere kämpferische Erdogan-Reden und ein zu vages Rettungspaket für die türkische Wirtschaft - nun ist die Landeswährung auf einem neuen Rekordtief. Analysten spielen schon die Staatspleite durch. Aber eine Intervention des IWF lehnt Erdogan ab.

12.08.2018

Im sich zuspitzenden Streit mit den USA hat der türkische Staatspräsident Erdogan die einheimischen Unternehmen dazu aufgefordert, sich von der erschwerten Wirtschaftslage nicht beeinflussen zu lassen.

12.08.2018
Anzeige