Volltextsuche über das Angebot:

24 ° / 13 ° Regenschauer

Navigation:
Neue Verfassungsklage gegen EZB-Geldpolitik in Karlsruhe eingereicht

Karlsruhe Neue Verfassungsklage gegen EZB-Geldpolitik in Karlsruhe eingereicht

Die umstrittenen Anleihenkäufe der Europäischen Zentralbank beschäftigen erneut das Bundesverfassungsgericht.

Karlsruhe. Die umstrittenen Anleihenkäufe der Europäischen Zentralbank beschäftigen erneut das Bundesverfassungsgericht. Eine Gruppe von Hochschullehrern und Unternehmern habe in Karlsruhe eine Klage eingereicht, sagte der Finanzwissenschaftler Prof. Markus C. Kerber von der TU Berlin der Deutschen Presse-Agentur. Demnach geht es darum, ob die Währungshüter mit dem umfassenden Aufkauf von Staats- und demnächst auch Unternehmensanleihen ihr Mandat überschreiten und demokratische Grundrechte der Deutschen übergehen.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Wirtschaft im Rest der Welt
DAX
Chart
DAX 12.596,50 -1,37%
TecDAX 2.227,75 -1,75%
EUR/USD 1,1345 +0,08%

Quelle: Sponsor Deutsche Bank / Realtime Indikation

Aktien Tops & Flops

DT. BANK 15,41 +2,24%
LUFTHANSA 19,21 +0,88%
ALLIANZ 174,08 -0,25%
CONTINENTAL 190,40 -3,80%
E.ON 8,61 -3,68%
RWE ST 18,20 -3,29%

Wertpapiersuche

Wechselkurse interaktiv

Weltkarte

Fonds Top Performer 3 Jahre

Fondsname FA Perf. 3J.
Structured Solutio AF 134,03%
Crocodile Capital MF 118,70%
Allianz Global Inv AF 109,98%
Polar Capital Fund AF 109,36%
Fidelity Funds Glo AF 98,96%

mehr

Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
Kommentar

Bissig, polemisch, kontrovers: Kommentare aus den LN.