Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Wirtschaft im Rest der Welt New Yorker Börse schließt mit Verlust nach Fed-Entscheidungen
Nachrichten Wirtschaft Wirtschaft im Rest der Welt New Yorker Börse schließt mit Verlust nach Fed-Entscheidungen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
05:57 31.10.2013
Anzeige
New York

Die US-Aktienbörsen haben mit Verlusten auf die aktuellen Entscheidungen der US-Notenbank reagiert. Händler nannten die vergleichsweise positive Konjunkturbewertung durch die Fed als Grund für den Kursrückgang. Sie mache ein zügiges Eindämmen der Liquiditätsflut wahrscheinlicher, hieß es. Die Fed hatte ihren Leitzins unverändert gelassen und machte keine Abstriche an ihren Anleihekäufen von monatlich 85 Milliarden US-Dollar. Der Dow Jones schloss 0,39 Prozent tiefer bei 15 618 Punkten. Der Euro kostete zuletzt 1,3737 US-Dollar.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Kein Goldener Oktober auf dem deutschen Arbeitsmarkt: Die flaue Konjunktur hat trotz Rekordbeschäftigung nur für eine schwache Herbstbelebung gesorgt und die Hoffnung auf ...

31.10.2013

Gut drei Monate vor seinem Abschied lässt US-Notenbankchef Ben Bernanke die Finanzwelt weiter im Unklaren über einen möglichen Kurswechsel in der Geldpolitik.

31.10.2013

Der Dax hat seine erneute Bestmarke bis zum Handelsschluss nicht verteidigen können.

31.10.2013
Anzeige