Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Wirtschaft im Rest der Welt Niki-Insolvenzverwalter: Lösung in den nächsten Tagen
Nachrichten Wirtschaft Wirtschaft im Rest der Welt Niki-Insolvenzverwalter: Lösung in den nächsten Tagen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:42 27.12.2017
Anzeige
Berlin

Für die insolvente Air-Berlin-Tochter Niki ist die angepeilte Entscheidung bis Jahresende aus Sicht des Insolvenzverwalters weiter realistisch. Er sei zuversichtlich, in den nächsten Tagen eine Investorenlösung zu erreichen, teilte Lucas Flöther mit. Der Käufer müsse dann von Januar an die laufenden Kosten der österreichischen Airline decken. Niki hatte Mitte Dezember Insolvenz angemeldet und den Flugbetrieb eingestellt, nachdem die geplante Übernahme durch den deutschen Branchenprimus Lufthansa wegen Bedenken der EU-Wettbewerbshüter geplatzt war.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Trotz der politischen Hängepartie im Nordosten des Landes, bleibt die wirtschaftliche Lage in Spanien stabil. Für 2017 prognostiziert die Zentralbank ein Wachstum von 3,1 Prozent im Vergleich zum Vorjahr.

27.12.2017

Die Gewerkschaft Verdi hat am größten deutschen Versandlager-Standort des Handelsriesen Amazon zu einem viertägigen Streik im Nach-Weihnachtsgeschäft aufgerufen.

27.12.2017

Der Chaos Computer Club hat auf seinem 34. Congress in Leipzig vorgeführt, wie einfach Ladestationen für Elektro-Autos manipuliert werden können. Die IT-Experten forderten die Betreiber auf, nachzurüsten. Doch diese reagieren behäbig.

27.12.2017
Anzeige