Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Wirtschaft im Rest der Welt Norm-Überschreitungen bei Renault, aber keine Abgas-Betrugssoftware
Nachrichten Wirtschaft Wirtschaft im Rest der Welt Norm-Überschreitungen bei Renault, aber keine Abgas-Betrugssoftware
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:46 14.01.2016
Anzeige
Paris

Frankreich hat beim Autohersteller Renault und mehreren nicht-französischen Marken die Überschreitung von Abgas-Normen bei Dieselfahrzeugen festgestellt. Es geht um die Werte für Kohlendioxid und Stickoxid, wie Umweltministerin Ségolène Royal in Paris bekanntgab. Renault habe akzeptiert, kommende Woche vor einer Kommission Lösungen vorzuschlagen. Es sei bei Renault aber anders als bei Fahrzeugen von VW keine Betrugssoftware gefunden worden, erläuterte Royal laut französischer Nachrichtenagentur AFP.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Die ARD geht mit einer ihrer renommiertesten Fernsehserien in die Verlängerung. Von „Weissensee“ werde die vierte Staffel gedreht, kündigte Programmdirektor Volker Herres in Hamburg an.

14.01.2016

An der Frankfurter Wertpapierbörse wurden im elektronischen Handel (Xetra) am 14.01.2016 um 17:55 Uhr folgende Schlusskurse für die 30 Werte des Deutschen Aktienindex DAX festgestellt.

(Stand und Veränderung zur Schlussnotierung am vorherigen Börsentag bei Aktien in Euro, bei Indizes in Punkten).

14.01.2016

Folgende Sorten- und Devisenkurse wurden

am 14.01.2016 um 16:34 Uhr festgestellt (alle Angaben in Euro):

14.01.2016
Anzeige