Volltextsuche über das Angebot:

7 ° / 5 ° Regenschauer

Navigation:
Oberster Gerichtshof stoppt WhatsApp-Blockade in Brasilien

Brasilia Oberster Gerichtshof stoppt WhatsApp-Blockade in Brasilien

Der Oberste Gerichtshof Brasiliens hat die Aufhebung der landesweiten Blockade des Internetdienstes WhatsApp angeordnet.

Brasilia. Der Oberste Gerichtshof Brasiliens hat die Aufhebung der landesweiten Blockade des Internetdienstes WhatsApp angeordnet. Gerichtspräsident Ricardo Lewandowski habe einem Eilantrag der Sozialistischen Partei stattgegeben und die Blockade des von rund 100 Millionen Menschen genutzten Dienstes als unangemessen eingestuft, berichtete die Nachrichtenagentur Agência Brasil. Die Maßnahme hatte eine Richterin in Rio de Janeiro angeordnet, weil das US-Unternehmen sich weigere, Chatprotokolle in einem Kriminalfall herauszugeben.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Wirtschaft im Rest der Welt
DAX
Chart
DAX 12.966,00 -0,62%
TecDAX 2.504,25 -0,08%
EUR/USD 1,1795 +0,20%

Quelle: Sponsor Deutsche Bank / Realtime Indikation

Aktien Tops & Flops

DT. BÖRSE 93,49 +1,05%
DT. BANK 16,21 +0,28%
HEID. CEMENT 92,56 +0,09%
FRESENIUS... 63,50 -5,62%
RWE ST 19,40 -4,32%
E.ON 9,78 -2,57%

Wertpapiersuche

Wechselkurse interaktiv

Weltkarte

Fonds Top Performer 3 Jahre

Fondsname FA Perf. 3J.
Structured Solutio AF 240,29%
Commodity Capital AF 204,91%
Allianz Global Inv AF 122,47%
Apus Capital Reval AF 104,01%
FPM Funds Stockpic AF 98,53%

mehr

Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
Kommentar

Bissig, polemisch, kontrovers: Kommentare aus den LN.