Volltextsuche über das Angebot:

6 ° / 0 ° Regen

Navigation:
Ölpreise sinken

Singapur Ölpreise sinken

Die Ölpreise sind weiter gefallen. Am Morgen kostete ein Barrel der Nordseesorte Brent zur Lieferung im Oktober 51,43 US-Dollar. Das waren 47 Cent weniger als am Vortag.

Singapur. Die Ölpreise sind weiter gefallen. Am Morgen kostete ein Barrel der Nordseesorte Brent zur Lieferung im Oktober 51,43 US-Dollar. Das waren 47 Cent weniger als am Vortag. Der Preis für ein Fass der amerikanischen Sorte West Texas Intermediate mit Lieferung im September fiel um 44 Cent auf 48,15 Dollar. Am Vortag hatte der US-Ölpreis noch zeitweise den Sprung über die Marke von 50 Dollar je Barrel geschafft, nachdem die US-Ölreserven zuletzt überraschend stark gesunken waren. Seitdem ist er etwa vier Prozent gefallen.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Wirtschaft im Rest der Welt
DAX
Chart
DAX 13.562,00 +0,73%
TecDAX 2.702,25 -0,13%
EUR/USD 1,2280 +0,18%

Quelle: Sponsor Deutsche Bank / Realtime Indikation

Aktien Tops & Flops

DT. BÖRSE 101,80 +2,64%
FRESENIUS... 68,98 +2,62%
BAYER 108,88 +2,54%
BMW ST 95,50 -0,84%
INFINEON 24,94 -0,64%
VOLKSWAGEN VZ 187,40 -0,55%

Wertpapiersuche

Wechselkurse interaktiv

Weltkarte

Fonds Top Performer 3 Jahre

Fondsname FA Perf. 3J.
Structured Solutio AF 273,27%
Commodity Capital AF 217,55%
SEB SICAV 2 SEB Ea AF 107,51%
BlackRock Global F AF 107,39%
Baring Russia Fund AF 103,11%

mehr

Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
Kommentar

Bissig, polemisch, kontrovers: Kommentare aus den LN.