Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Wirtschaft im Rest der Welt Ölpreise sinken
Nachrichten Wirtschaft Wirtschaft im Rest der Welt Ölpreise sinken
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
08:42 11.08.2017
Anzeige
Singapur

Die Ölpreise sind weiter gefallen. Am Morgen kostete ein Barrel der Nordseesorte Brent zur Lieferung im Oktober 51,43 US-Dollar. Das waren 47 Cent weniger als am Vortag. Der Preis für ein Fass der amerikanischen Sorte West Texas Intermediate mit Lieferung im September fiel um 44 Cent auf 48,15 Dollar. Am Vortag hatte der US-Ölpreis noch zeitweise den Sprung über die Marke von 50 Dollar je Barrel geschafft, nachdem die US-Ölreserven zuletzt überraschend stark gesunken waren. Seitdem ist er etwa vier Prozent gefallen.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Der Lehrstellenmarkt leidet nach Zahlen der Bundesagentur für Arbeit (BA) weiter unter einer regionalen Unausgewogenheit.

11.08.2017

Verbraucherschützer fordern von den deutschen Autoherstellern verbindliche Zusagen für die geplanten Diesel-Nachrüstungen.

11.08.2017

Bei Solarworld schlägt die Stunde der Entscheidung: Sagen die Gläubiger „Ja“ zum Verkauf der deutschen Werke, geht die Geschichte des Unternehmens vorerst weiter. Sonst bekommen fast alle der 1700 „Sunworker“ in Deutschland nächste Woche die Freistellung.

11.08.2017
Anzeige