Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Wirtschaft im Rest der Welt Österreich will definitiv gegen deutsche Maut-Pläne klagen
Nachrichten Wirtschaft Wirtschaft im Rest der Welt Österreich will definitiv gegen deutsche Maut-Pläne klagen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
09:32 07.06.2017
Anzeige
Wien

Österreich will in jedem Fall gegen die deutsche Pkw-Maut vor Gericht ziehen. „Wir haben definitiv vor, zu klagen“, sagte der österreichische Verkehrsminister Jörg Leichtfried der „Passauer Neuen Presse“. Dies gelte auch, wenn sich weitere Anrainerstaaten der Klage nicht anschließen. Die deutsche Maut verstoße gegen EU-Recht, auch wenn die EU-Kommission sie durchgewunken habe. Der Vorwurf aus Wien: Deutschland benachteilige Autofahrer aus anderen EU-Ländern, weil inländische Autohalter die Maut über Nachlässe bei der Kfz-Steuer quasi erstattet bekämen.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Die spanische Großbank Santander hat den in finanzielle Schieflage geratenen Konkurrenten Banco Popular Espanol für einen symbolischen Euro übernommen.

07.06.2017

Mit mehr als einem Vierteljahrhundert ohne Rezession hat Australien mit dem bisherigen Wachstums-Weltrekordhalter Niederlande gleichgezogen.

07.06.2017

Der Ölpreis ist trotz der jüngsten Eskalation der diplomatischen Beziehungen unter den Golfstaaten nicht gestiegen. Ein Barrel (159 Liter) der Nordseesorte Brent kostete am Morgen 50,07 US-Dollar.

07.06.2017
Anzeige