Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Wirtschaft im Rest der Welt Opel-Mitarbeiter hoffen auf mehr Informationen zum Verkauf
Nachrichten Wirtschaft Wirtschaft im Rest der Welt Opel-Mitarbeiter hoffen auf mehr Informationen zum Verkauf
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
01:52 06.04.2017
Anzeige
Rüsselsheim

Opel-Mitarbeiter hoffen heute auf genauere Informationen zum geplanten Verkauf des Autobauers an PSA Peugeot Citroën. An allen deutschen Opel-Standorten sollen zeitgleich Betriebsversammlungen stattfinden. Der Betriebsrat pocht auf einen sauberen Übergang: Gültige tarifliche Vereinbarungen, zum Beispiel zu Kündigungsschutz, müssten in den Verträgen eindeutig festgehalten werden. Gestern hatte Peugeot-Chef Carlos Tavares versichert, dass bei der Übernahme alle Standort- und Jobgarantien eingehalten werden. Betriebsbedingte Kündigungen sind damit bis Ende 2018 ausgeschlossen.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Die Aussicht auf weitere geplante geldpolitische Änderungen seitens der US-Notenbank hat die US-Börsen belastet.

05.04.2017

Ein Auftritt von Model Kendall Jenner in einem Pepsi-Werbespot hat Proteste ausgelöst. Das Unternehmen zieht das Video deshalb zurück.

05.04.2017

Deutschland exportiert sein Modell der dualen Ausbildung gern ins Ausland. Zuhause aber bleiben viele Firmen und Lehrstellenbewerber unversorgt. Oder sie finden nicht zueinander.

06.04.2017
Anzeige