Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Wirtschaft im Rest der Welt Opel stellt Weichen für Zusammenschluss mit PSA
Nachrichten Wirtschaft Wirtschaft im Rest der Welt Opel stellt Weichen für Zusammenschluss mit PSA
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:32 06.04.2017
Anzeige
Rüsselsheim

Der Autobauer Opel stellt die Weichen für die Übernahme durch den französischen Autokonzern PSA. Alle europäischen Geschäfte von Opel, die Teil von PSA Peugeot Citroën werden, sollen unter dem Dach einer Gesellschaft gebündelt werden, wie der Rüsselsheimer Hersteller mitteilte. Für die Mitarbeiter ändere sich zunächst nichts. Der Autobauer bestätigte seine Zusagen für die deutschen Werke. Demnach sind betriebsbedingte Kündigungen bis Ende 2018 ausgeschlossen, Investitionszusagen gelten bis 2020.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Ein Junge ordert am Telefon Extras für ein Computerspiel. Für die Mutter ist die Rechnung ein Schock: gut 1250 Euro. Nun entlässt der BGH die Frau aus der Haftung. Das Urteil kommt nicht nur Eltern zugute.

06.04.2017

Ihr Sohn hatte über eine 0900er-Nummer Extras für ein Computerspiel bestellt . 1250 Euro sollte seine Mutter deshalb bezahlen, forderte der Anbieter. Der Bundesgerichtshof (BGH) widersprach der Firma. Von dem Urteil profitieren auch andere Eltern.

06.04.2017

Die Mitarbeiter des Autobauers Opel informieren sich über den Verhandlungsstand beim geplanten Verkauf des Autobauers an den französischen PSA-Konzern.

06.04.2017
Anzeige