Volltextsuche über das Angebot:

24 ° / 15 ° wolkig

Navigation:
Opposition: E-Auto-Prämie nicht nur auf Steuerzahlerkosten

Berlin Opposition: E-Auto-Prämie nicht nur auf Steuerzahlerkosten

Die von der Bundesregierung erwogenen Kaufprämien für Elektroautos dürfen laut Opposition die Steuerzahler nicht über Gebühr belasten.

Berlin. Die von der Bundesregierung erwogenen Kaufprämien für Elektroautos dürfen laut Opposition die Steuerzahler nicht über Gebühr belasten. Grünen-Fraktionsvize Oliver Krischer sagte der dpa: Konsequent wäre es, Halter „übermotorisierter Spritschlucker“ zur Finanzierung der Prämie heranzuziehen. So entstehe der richtige Anreiz für die Industrie: Weg vom Spritfresser, hin zum umweltschonenden Elektroauto. Heute trifft sich die Bundesregierung mit der Autobranche in Berlin zu einem Spitzengespräch. Die Linken fordern, dass auch den Abgasskandal zur Sprachen kommen soll.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Wirtschaft im Rest der Welt
DAX
Chart
DAX 12.296,00 +0,98%
TecDAX 2.264,00 +0,33%
EUR/USD 1,1696 -0,34%

Quelle: Sponsor Deutsche Bank / Realtime Indikation

Aktien Tops & Flops

RWE ST 20,29 +3,28%
SIEMENS 113,02 +2,61%
CONTINENTAL 193,52 +1,95%
Henkel VZ 112,75 -0,66%
DT. TELEKOM 15,64 -0,55%
BEIERSDORF 89,67 -0,11%

Wertpapiersuche

Wechselkurse interaktiv

Weltkarte

Fonds Top Performer 3 Jahre

Fondsname FA Perf. 3J.
Structured Solutio AF 125,26%
Crocodile Capital MF 102,07%
Allianz Global Inv AF 99,51%
Apus Capital Reval AF 89,18%
WSS-Europa AF 87,66%

mehr

Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
Kommentar

Bissig, polemisch, kontrovers: Kommentare aus den LN.