Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Wirtschaft im Rest der Welt Opposition attackiert Regierung zum Start des Abgas-Ausschusses
Nachrichten Wirtschaft Wirtschaft im Rest der Welt Opposition attackiert Regierung zum Start des Abgas-Ausschusses
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:43 07.07.2016
Anzeige
Berlin

Die Grünen sehen eine erhebliche Mitverantwortung der Bundesregierung für Abgasmanipulationen in der Autobranche. „Die Autoindustrie konnte nur zum Täter werden, weil der Staat es ihr ermöglicht hat“, sagte Fraktionsvize Oliver Krischer der dpa zum Start des neuen Abgas-Untersuchungsausschusses im Bundestag. Zu klären sei zugleich auch, inwieweit Automanager dafür bei der Bundesregierung Druck gemacht hätten. Der Ausschuss soll für die Zeit seit 2007 beleuchten, was die Bundesregierung in Bezug auf Abgasregeln unternommen hat und wann sie von Manipulationen erfuhr.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Verdienen Manager, was sie verdienen? Millionengehälter erzürnen die Volksseele. Nun entwickelt sich die Vergütung nach Ansicht von Aktionärsvertretern in die richtige Richtung - wenn auch zaghaft.

08.07.2016

Nach roten Zahlen im Vorjahr läuft es für den größten Zucker-Hersteller Europas wieder besser. Dabei helfen Südzucker auch gesunkene Rohstoffkosten.

07.07.2016

Nachhaltigkeit wird in der Autobranche gern belächelt - als etwas, das man macht, weil es zum guten Ton gehört. Spätestens seit dem Diesel-Skandal aber stehen die Umwelteinflüsse von Mobilität im Brennpunkt. Die Autobauer denken dabei über die Abgasbilanzen hinaus.

07.07.2016
Anzeige