Volltextsuche über das Angebot:

25 ° / 5 ° heiter

Navigation:
Ostsee-Autobahn wird wegen grasender Rehe gesperrt

Dummerstorf Ostsee-Autobahn wird wegen grasender Rehe gesperrt

Um Rehe von der Ostsee-Autobahn zu vertreiben, wird die A20 bei Rostock heute bis zu acht Stunden gesperrt. Seit Monaten grasen die Tiere dort immer wieder auf dem Randstreifen.

Dummerstorf. Um Rehe von der Ostsee-Autobahn zu vertreiben, wird die A20 bei Rostock heute bis zu acht Stunden gesperrt. Seit Monaten grasen die Tiere dort immer wieder auf dem Randstreifen. Sie sollen nun mit einer Treibjagd - jedoch ohne Waffeneinsatz - verscheucht werden. Fast 40 Jäger und Mitarbeiter der Straßenmeisterei sind im Einsatz. Die Autobahn wird auf etwa 15 Kilometern zwischen den Anschlussstellen Dummerstorf und Sanitz komplett gesperrt. Ursprünglich sollten die Rehe getötet werden. Dagegen gab es jedoch Widerstand aus dem Landesumweltministerium.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Wirtschaft im Rest der Welt
DAX
Chart
DAX 12.561,00 -0,24%
TecDAX 2.651,00 -0,55%
EUR/USD 1,2377 -0,01%

Quelle: Sponsor Deutsche Bank / Realtime Indikation

Aktien Tops & Flops

SIEMENS 107,42 +1,49%
CONTINENTAL 220,10 +1,34%
MERCK 82,28 +0,96%
INFINEON 21,66 -1,28%
LUFTHANSA 26,66 -1,15%
THYSSENKRUPP 22,78 -0,87%

Wertpapiersuche

Wechselkurse interaktiv

Weltkarte

Fonds Top Performer 3 Jahre

Fondsname FA Perf. 3J.
Commodity Capital AF 198,96%
Structured Solutio AF 166,10%
Polar Capital Fund AF 87,81%
BlackRock Global F AF 83,93%
JPMorgan Funds US AF 77,77%

mehr

Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
Kommentar

Bissig, polemisch, kontrovers: Kommentare aus den LN.