Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Wirtschaft im Rest der Welt Ostsee stark belastet – Grüne fordern Schließung von Megaställen
Nachrichten Wirtschaft Wirtschaft im Rest der Welt Ostsee stark belastet – Grüne fordern Schließung von Megaställen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:13 27.05.2016
Anzeige
Stralsund

Stralsund (dpa) – Die Grünen-Bundestagsfraktion fordert angesichts einer starken Belastung der Ostsee mit den Nährstoffen Nitrat und Phosphat eine Schließung von Megaställen. Auch müsse die Düngemittelverordnung zügig novelliert werden. „Der Zustand der Ostsee durch die Nitrat- und Phosphatbelastung ist besorgniserregend“, sagte die parlamentarische Geschäftsführerin der Grünen, Steffi Lemke, in Stralsund. Die Grünen sehen die industrielle Landwirtschaft als Hauptverursacher für die Nitrat- und Phosphateinträge.

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Folgende Sorten- und Devisenkurse wurden am 27.05.2016 um 16:34 Uhr festgestellt (alle Angaben in Euro): Quelle: Sorten: HSH Nordbank/Devisen: Reuters/oraise ...

27.05.2016

Die Autoindustrie steckt mitten im Wandel hin zu alternativen Antrieben. Dabei aber drohen Jobverluste in den Werken, die etwa Verbrennungsmotoren bauen. Volkswagen prüft nun, eine eigene Batteriefabrik zu bauen.

29.05.2016

Wo boomt die Wirtschaft, wo gibt es gute Jobs und wo ist die Lebensqualität besonders hoch? Vor allem südlich des Mains, so das Ergebnis einer Studie. Doch es gibt auch überraschende Aufsteiger.

30.05.2016
Anzeige