Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Wirtschaft im Rest der Welt Pariser Minister verteidigt deutsch-französische Zug-Allianz
Nachrichten Wirtschaft Wirtschaft im Rest der Welt Pariser Minister verteidigt deutsch-französische Zug-Allianz
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:22 27.09.2017
Anzeige
Paris

Frankreichs Wirtschaftsminister Bruno Le Maire hat Bedenken gegen die Zughersteller-Fusion von Siemens und Alstom zurückgewiesen. Das sei eine gute Nachricht für Alstom, versicherte Le Maire vor Journalisten in Paris. Frankreich habe solide Garantien erhalten, was den Erhalt der Beschäftigung und der Standorte im Land angeht. In der französischen Opposition gibt es Kritik, weil der deutsche Siemens-Konzern an dem vereinten Bahn-Hersteller eine Mehrheit von knapp über 50 Prozent halten wird.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

19 Klarspüler hat Stiftung Warentest getestet. Fünf der Produkte schafften gerade noch die Note „ausreichend“ – die teuersten Produkte fielen gleich ganz durch. Welche Marken am besten abgeschnitten haben, lesen Sie hier.

27.09.2017

Der Zusammenschluss der Zugsparte von Siemens und Alstom ist beschlossen – Zeit, sich die Züge der ehemaligen Konkurrenten genauer anzuschauen. Der ICE4 bietet mehr als 800 Sitzplätze, fährt aber nur maximal 250 km/h. Kann der ältere TGV da mithalten?

27.09.2017

Die Menschen haben weltweit so viel Vermögen wie noch nie. In welchen Ländern die Bevölkerung laut „Global Wealth Reports 2017“ der Allianz am meisten Geld besitzt und wie Deutschland im internationalen Vergleich abschneidet, sehen Sie hier.

27.09.2017
Anzeige