Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Wirtschaft im Rest der Welt Parlament in Athen stimmt über neues Sparpaket ab
Nachrichten Wirtschaft Wirtschaft im Rest der Welt Parlament in Athen stimmt über neues Sparpaket ab
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
02:22 08.05.2016
Anzeige

Athen (dpa) – Das griechische Parlament stimmt heute über ein neues hartes Sparprogramm mit Rentenkürzungen und Steuererhöhungen ab. Die Sparmaßnahmen sind Voraussetzung für weitere Hilfen der Gläubiger für das von der Pleite bedrohte Griechenland. Die Gewerkschaften laufen aber dagegen Sturm. Seit Freitag gibt es umfangreichen Streiks, heute sind auch Demonstrationen vor dem Parlament geplant. Mit der Abstimmung wird am späten Abend gerechnet.

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Prince Damien aus München ist der 13. Sieger der RTL-Castingshow „Deutschland sucht den Superstar“.

08.05.2016

Aus Protest gegen ein neues Sparprogramm mit Rentenkürzungen haben die griechischen Gewerkschaften den zweiten Tag in Folge gestreikt. Wichtigste Auswirkung: Der Bereich Verkehr lag lahm.

07.05.2016

Schuldendrama ohne Ende in Griechenland: Das Parlament berät härtere Einschnitte. Die Gewerkschaften streiken und demonstrieren dagegen. Die Alternative zu den neuen Sparmaßnahmen ist aber die Pleite des seit 2010 taumelnden Krisenlandes.

08.05.2016
Anzeige