Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Wirtschaft im Rest der Welt Passagierjet fängt in Chicago Feuer - niemand verletzt
Nachrichten Wirtschaft Wirtschaft im Rest der Welt Passagierjet fängt in Chicago Feuer - niemand verletzt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:12 29.10.2016
Anzeige
Chicago

Auf dem Flughafen Chicago O'Hare hat ein Flugzeug nach einem Triebwerksschaden Feuer gefangen und musste evakuiert werden. Der Pilot habe den Start abgebrochen, nachdem vermutlich ein Reifen geplatzt sei und durch umherfliegende Teile ein Triebwerk in Brand geraten sei. Niemand unter den 161 Passagieren und 9 Crewmitgliedern an Bord der Boeing 767 sei verletzt worden, teilte die Fluggesellschaft American Airlines mit. Amateurvideos im Internet zeigten, wie dicke Rauchschwaden aus der Maschine steigen, während die Passagiere über die Notrutsche die Kabine verlassen.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Der Dow Jones Industrial ist nicht vom Fleck gekommen. Er endete 0,05 Prozent tiefer bei 18 161,19 Punkten. Daraus resultierte für den US-Leitindex ein magerer Wochengewinn von 0,1 Prozent.

28.10.2016

Trotz aller Kritik am Verbrennungsmotor legt Daimler erst einmal nach - und bringt neue Diesel- und Benzinmotoren auf den Markt. Ein Ende der Ära sieht der Autohersteller noch nicht.

29.10.2016

Die Marktmacht des russischen Energiekonzerns Gazprom ist in der EU ein äußerst sensibles Thema. Die EU-Kommission zwingt nun die deutsche Bundesnetzagentur, einen neuen Regulierungsvorschlag zu verschärfen. Gazprom dürfte sich dennoch freuen.

30.10.2016
Anzeige