Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Wirtschaft im Rest der Welt Pazifik-Gipfel mit Botschaft an Trump: Freihandel nicht stoppen
Nachrichten Wirtschaft Wirtschaft im Rest der Welt Pazifik-Gipfel mit Botschaft an Trump: Freihandel nicht stoppen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:22 18.11.2016
Anzeige
Lima

Perus Präsident Pedro Pablo Kuczynski hat zum Auftakt des Asien-Pazifik-Treffens indirekt den künftigen US-Präsidenten Donald Trump vor Abschottung gewarnt. Er forderte von dem Apec-Gipfel eine „sehr starke Botschaft“ für Freihandel. 12 Staaten hatten 2015 unter Führung der USA die größte Freihandelszone der Welt (TPP) beschlossen, Trump fürchtet dadurch Arbeitsplatzverluste in den USA und will TPP kündigen. Noch-US-Präsident Barack Obama flog von Berlin aus nach Lima und wird dort am Abend erwartet.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

„Tricks“, „Hohn“, „Blockade“: Die Bahn und die Lokführergewerkschaft gehen in Berlin früher auseinander als geplant. Doch noch gibt es einen weiteren Verhandlungstermin.

20.11.2016

Wann beginnt die EZB mit dem Ausstieg aus ihrer ultralockeren Geldpolitik? Ein baldiges Ende der Geldflut ist nicht in Sicht. Im Gegenteil.

20.11.2016

Seit 2012 sind auf deutschen Straßen besonders lange Lastwagen unterwegs, bislang aber nur testweise und gegen viele Bedenken. Ab 2017 dürfen die mächtigen Fahrzeuge nun auch ganz regulär rollen.

20.11.2016
Anzeige