Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Wirtschaft im Rest der Welt „Photokina“ gestartet - deutliche Rückgänge für klassische Kameras
Nachrichten Wirtschaft Wirtschaft im Rest der Welt „Photokina“ gestartet - deutliche Rückgänge für klassische Kameras
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
10:52 20.09.2016
Anzeige
Köln

In wirtschaftlich schwierigem Umfeld ist die weltgrößte Fotomesse „photokina“ 2016 in Köln an den Start gegangen. Der Absatz von Digitalkameras in Deutschland wird nach einer Prognose des Photoindustrie-Verbands auch in diesem Jahr deutlich schrumpfen - um 13 Prozent auf rund 3,5 Millionen Apparate. Beim Umsatz wird ein Minus von 10 Prozent auf 1,1 Milliarden Euro erwartet. Der Wandel von der digitalen zur smarten Technologie verlaufe rasant, stelle die Branche vor große Aufgaben, berge aber auch Wachtumspotenzial, hieß es zu Beginn der Messe, die alle zwei Jahre stattfindet.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Die US-Regierung will mit einer Checkliste aus 15 Punkten für die Sicherheit selbstfahrender Autos im Straßenverkehr sorgen.

20.09.2016

Mit einer 15-Punkte-Checkliste will die US-Regierung für die Sicherheit selbstfahrender Autos sorgen. Es soll auch eine landesweit einheitliche Regulierung für diese Fahrzeuge geben.

21.09.2016

Gute Nachricht für alle Bahn-Kunden: Noch in diesem Jahr will das Unternehmen seine ICE-Züge mit kostenlosem WLAN ausstatten und damit endlich eine Lücke schließen – und das nicht nur für die erste Klasse

20.09.2016
Anzeige