Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Wirtschaft im Rest der Welt Pofalla: Bahn will Sonderteams gegen Verspätungen einsetzen
Nachrichten Wirtschaft Wirtschaft im Rest der Welt Pofalla: Bahn will Sonderteams gegen Verspätungen einsetzen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
21:13 28.12.2015
Anzeige
Bielefeld

Um im Zugverkehr pünktlicher zu werden, will die Deutsche Bahn Sonderteams bilden. Sie sollen sich um die zehn wichtigsten deutschen Knotenbahnhöfe kümmern, an denen besonders viele Verspätungsminuten anfielen. Das sagte Bahn-Vorstandsmitglied Ronald Pofalla der „Neuen Westfälischen“ in Bielefeld. Vorstandschef Rüdiger Grube hatte Mitte Dezember angemahnt, beim Umbau des Konzerns müsse künftig mehr „in Verantwortlichkeit“ und weniger „in Zuständigkeiten“ gedacht werden. Man dulde keine Ressortegoismen mehr, fügte er hinzu.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

An der Frankfurter Wertpapierbörse

wurden im Späthandel am 28.12.2015 um 20:30 Uhr folgende

Schlusskurse für die 30 Werte des Deutschen Aktienindex DAX

festgestellt.

(Stand und Veränderung zur Schlussnotierung am vorherigen Börsentag bei Aktien in Euro, bei Indizes in Punkten).

28.12.2015

Der deutsche Aktienmarkt ist mit Kursabschlägen aus dem Handel gegangen. Marktbeobachter sprachen von einem lustlosen Verlauf bei dünnen Umsätzen.

28.12.2015

Im Großhandel fällt der Gaspreis seit Jahren, doch die Verbraucher merken davon wenig. Laut einer Studie geben Versorger die Ersparnis selten weiter. Der Rat: Preise vergleichen und den Anbieter wechseln.

29.12.2015
Anzeige