Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Wirtschaft im Rest der Welt Polizei: Unglücksbus stammt aus Augsburg
Nachrichten Wirtschaft Wirtschaft im Rest der Welt Polizei: Unglücksbus stammt aus Augsburg
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
21:22 04.11.2016
Anzeige
Zirl/Augsburg

Der in Tirol verunglückte Reisebus stammt nach Angaben der Polizei aus Augsburg. Einer der Insassen sei leicht verletzt worden, hieß es von der Einsatzzentrale in Augsburg. Die beiden Fahrer und der Reiseleiter sowie die übrigen Passagiere seien unverletzt. Nach Angaben des Tiroler Roten Kreuzes wurden zwei Frauen aus dem entgegenkommenden Auto, mit dem der Bus zusammengestoßen war, schwer verletzt. Beide kamen den Angaben zufolge ebenfalls aus Deutschland.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

An der Frankfurter Wertpapierbörse wurden im Späthandel am 4.11.2016 um 20:30 Uhr folgende Schlusskurse für die 30 Werte des Deutschen Aktienindex DAX festgestellt.

04.11.2016

Ein Reisebus ist am Abend in Tirol nach einer Kollision mit einem Pkw zehn Meter über eine Böschung in die Tiefe gestürzt.

04.11.2016

Die US-Erfolgsserie „Die Simpsons“ wird um zwei Staffeln verlängert und stellt damit einen neuen Rekord auf. Die bereits mehr als ein Vierteljahrhundert alte Zeichentrickserie bekomme auch eine 29.

04.11.2016
Anzeige