Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Wirtschaft im Rest der Welt Polizei durchsucht Sitz von Volkswagen in Frankreich
Nachrichten Wirtschaft Wirtschaft im Rest der Welt Polizei durchsucht Sitz von Volkswagen in Frankreich
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:15 18.10.2015
Anzeige
Paris

Im Zuge des Abgas-Skandals bei VW haben die französischen Ermittlungsbehörden den Sitz des deutschen Autobauers in Frankreich durchsucht. Dies bestätigte eine VW-Sprecherin der Deutschen Presse-Agentur. Auch in der VW-Konzernzentrale in Wolfsburg hatte es bereits Durchsuchungen gegeben. Zuvor hatte bereits das Wochenblatt „Journal du Dimanche“ unter Berufung auf die Staatsanwaltschaft über die Durchsuchung in Frankreich berichtet. Der Konzern habe „in vollständiger Transparenz mit der Polizei kooperiert“, sagte die VW-Sprecherin.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Der Abgas-Skandal bei Volkswagen hat auch empfindliche Folgen für die Taxiflotte.

19.10.2015

Das gibt es selten: Einen öffentlich ausgetragenen Streit im Arbeitgeberlager - zur Flüchtlingskrise. Anlass sind kritische Aussagen der Bauindustrie.

19.10.2015

In der Geldautomaten-Branche bahnt sich ein Milliarden-Deal an. Der Konzern Wincor Nixdorf, hervorgegangen aus dem deutschen IT-Pionier Nixdorf, könnte an eine US-Firma gehen.

19.10.2015
Anzeige